BKM Baufinanzierung

Die BKM steht Ihnen bei der Finanzierung Ihrer Immobilie zur Seite. Der Anbieter überzeugt mit günstigen Hypothekenzinsen und attraktiven Konditionen.

Baufinanzierung der BKM im Vergleich:

  • Baufinanzierung ohne Eigenkapital möglich
  • Attraktive Konditionen mit niedrigen Zinsen
  • Muskelhypothek als neues Konzept vereinbar
  • Einbindung öffentlicher Fördermittel
  • Sowohl Erst- als auch Anschlussfinanzierungen möglich

Bauzinsen der BKM am 22.01.2019

Aktuell können keine Zinsen der BKM gezeigt werden. Alternativ werden 10 der günstigsten Finanzierungen berechnet.

Mithilfe der Bausparkasse BKM können Sie sich den Traum von der eigenen Immobilie erfüllen und schon bald in die eigenen vier Wände ziehen. Bei aller Aufregung sollten Sie dennoch eines im Kopf behalten: Der Kauf einer Immobilie ist finanziell gesehen durchaus ein Risiko. Besonders wichtig ist es daher, dass Sie sich im Vorfeld umfassend informieren. Dafür können Sie zahlreiche Möglichkeiten wie etwa die Recherche auf der Webseite der BKM oder das Gespräch mit einem persönlichen Berater nutzen.

Ablauf der BKM Baufinanzierung

Wenn Sie eine Baufinanzierung abschließen möchten, sollten Sie generell damit beginnen, sich Informationen über das Angebot einzuholen. Dies machen Sie am einfachsten auf der Webseite der BKM oder per E-Mail oder Telefon. Bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, vereinbaren Sie am besten ein persönliches Gespräch mit einem Kundenberater. In diesem klären Sie dann alle Details zu Ihrem Vorhaben und Ihrer individuellen Situation. So können Sie sich am Ende über einen Kredit freuen, der genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihre persönliche Situation zugeschnitten ist.

Varianten der Finanzierung mit BKM Bauzinsen

Für die Realisierung Ihres Vorhabens bietet Ihnen die Bausparkasse BKM eine ganze Reihe von Möglichkeiten. So gibt es verschiedene Arten von Krediten, die ganz von Ihrem Vorhaben abhängig sind. So können Sie beispielsweise Verträge für den Kauf eines Neubaus oder auch die Modernisierung einer bestehenden Immobilie abschließen.

Es gibt daneben aber auch noch weitere BKM Baufinanzierungen. Dabei handelt es sich um zwei besondere Arten von Baudarlehen. Die eine Variante ist die Anschlussfinanzierung. Eine weitere Option ist das Forward Darlehen. Im Rahmen einer Anschlussfinanzierung können Sie eine Restschuld umschulden, die am Ende der Laufzeit Ihres ersten Kredits noch getilgt werden muss. Das Forward Darlehen kommt zum Einsatz, wenn Ihre Anschlussfinanzierung noch einige Jahre in der Zukunft liegt. Es ermöglicht es Ihnen, sich heute günstige Darlehenszinsen zu sichern, diese aber erst später abzurufen. Sie können sich damit aktuelle Konditionen sichern und später davon profitieren – auch wenn das Zinsniveau dann viel höher sein sollte.

BKM Forward Darlehen

Mit Hilfe des Forward Darlehens der BKM sichern Sie sich schon heute attraktive Zinsen für ein späteres Vorhaben. So können Sie sich ein Darlehen bis zu 36 Monate nach dem Abschluss auszahlen lassen.

Details zu Forward Darlehen

Anschlussfinanzierung BKM

Mit der BKM Anschlussfinanzierung können Sie die Restschuld aus einer vorherigen Finanzierung begleichen. Über die genauen Konditionen können Sie sich online informieren.

Details zur Anschlussfinanzierung


BKM Baufinanzierung Erfahrung und Test

Bei der Finanzierung einer Immobilie ist besonders Ihre individuelle finanzielle Situation entscheidend. Diese bestimmt maßgeblich, wie der Kreditvertrag gestaltet werden sollte – und auch worauf Sie achten sollten. Umso wichtiger ist es, sich über den Anbieter Ihrer Wahl umfassend zu informieren. Dabei helfen Ihnen Rezensionen von anderen Kunden, die sie beispielsweise online geteilt haben.

Merkmale der BKM Baufinanzierung

  • Muskelhypothek: Günstiger finanzieren durch Eigenleistung beim Hausbau, das bietet die BKM als neues Konzept.
  • Sondertilgungen: Nach Vereinbarung können Sie auch außerplanmäßige Tilgungsraten leisten.
  • Finanzierungsvarianten: Finanzierungen sind für verschiedene Vorhaben, wie etwa Neubau oder Modernisierungen, verfügbar.

BKM Bauzinsen im Detail

Besonders die Höhe der Zinsen und die Laufzeit sind bei einem Immobilienkredit entscheidend. Bei der BKM können Sie sich Zinsen auf bis zu 30 Jahre sichern. Durch diese lange Laufzeit profitieren Sie von einer hohen Planungssicherheit beim Kauf Ihrer Immobilie. Um dabei flexibel zu bleiben, haben Sie in der Regel zudem die Option von Sondertilgungen.

Serviceleistungen der BKM

Neben der Vergabe von Krediten bietet Ihnen die BKM auch eine ganze Reihe nützlicher Serviceleistungen an. Zu diesen zählen etwa die Informationsbereitstellung über E-Mail und Telefon. Eine noch bessere Möglichkeit stellt natürlich immer das persönliche Gespräch mit einem Kundenberater dar. Dieser hilft Ihnen dabei, Ihre Situation genau zu analysieren. Darauf aufbauend können Sie dann die optimale Entscheidung für Ihr Vorhaben treffen und sich den Traum von der eigenen Immobilie erfüllen.

Weitere Produkte der BKM

Neben Baudarlehen bietet Ihnen die BKM Bausparkasse auch weitere Produkte an. Zu nennen ist hier vor allem der Bausparvertrag, den Sie einfach online abschließen können. Mit ihm können Sie für Ihre Traumhaus sparen – auch wenn die Erfüllung dieses Traumes noch in ferner Zukunft liegt. Auch für Ihren Nachwuchs bietet sich der Bausparvertrag als traditionelle Sparanlage an.

Die BKM Baufinanzierung im Vergleich zur Konkurrenz

Die BKM Bausparkasse bietet Ihnen die Möglichkeit, sich den Traum von der eigenen Immobilie zu erfüllen. Die Berater helfen Ihnen dabei, die richtige Finanzierung für Ihre individuelle Situation zu finden. Bevor Sie sich jedoch endgültig für eine Finanzierung und damit einen Anbieter entscheiden, sollten Sie auch die Angebote anderer Anbieter einbeziehen. Durch den Vergleich verschiedener Angebote können Sie oft viel Geld sparen.