Degussa Baufinanzierung

Die Degussa Bank Baufinanzierung bietet eine hohe Flexibilät und gleichzeitig Verlässlichkeit. Die Bank mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Immobilienfinanzierung kann ein individuelles Finanzierungskonzept für jeden entwerfen. Die derzeit niedrigen Zinsen tragen ihr Übriges dazu bei, die Degussa Baufinanzierung zu einem flexiblen und attraktiven Produkt zu machen.

Baufinanzierung der Degussa im Vergleich:

  • Individuelles Finanzierungskonzept
  • Staatliche Förderung nutzbar
  • Mehrfacher Testsieger
  • Dauerhaft günstige Zinsen
  • Flexible Tilgung festlegen oder anpassen
  • Gilt für Kauf, Neubau, Anbau, Renovierung
  • Zinsfestschreibung zwischen 5 und 15 Jahren
  • Neubaupuffer bis 25.000 Euro
  • Auch als Modernisierungskredit möglich
Testsiegel für Degussa

Bauzinsen der Degussa am 17.12.2017

100000 € Kreditbetrag
* bonitätsunabhängiger Zinssatz

Die Degussa Bank offeriert eine günstige Baufinanzierung zu fairen Konditionen. Mit verschiedenen Darlehensarten und Anpassungsmöglichkeiten ist die Degussa Baufinanzierung ein individuell anpassbares Produkt, das in vielen verschiedenen Varianten zur Verfügung steht. Es ist flexibel anpassbar und bietet gleichzeitig gute Planbarkeit für jeden, der sich die Zinsen auf längere Sicht festschreiben will.

Weiter zu mehr Informationen direkt von der Degussa Bank

Ablauf der Degussa Immobilienfinanzierung

Die Degussa Bank bietet eine flexible Immobilienfinanzierung zum günstigen Preis. Das aktuell niedrige Zinsniveau wird ausgenutzt, um den Kunden einen guten Preis zu bieten, mit dem sie ihre Wunschimmobilie finanzieren können. Als erfahrener Partner unterstützt die Degussa Bank ihre Kunden vom Antrag bis zur Auszahlung und darüber hinaus. Egal ob als Neufinanzierung oder als Anschlussfinanzierung – es wird stets darauf geachtet, dem Kunden ein für ihn passendes Angebot zu machen.

Die Immobilienexperten unterstützen mit Fachwissen und informieren über Wege, das Degussa Darlehen so günstig wie möglich zu bekommen, beispielsweise durch Förderungsmöglichkeiten. Die Soll- und Effektivzinsen kann man sich bis zu 15 Jahre festschreiben lassen und hat somit eine hohe Planungssicherheit. Zudem kann man sich jetzt schon bis zu 3 Jahre im Voraus die derzeigen Niedrigzinsen sichern und ein Forward Darlehen abschließen.

Kunden können sich online ganz unverbindlich ein Angebot einholen. Dazu steht ein Online-Formular zur Verfügung. Je detaillierter die Angaben, desto genauer kann im Voraus abgeschätzt werden, wie hoch der Zinssatz ausfallen könnte. Die Degussa Bank kontaktiert im Anschluss auf Wunsch den Antragsteller mit einem passenden Angebot, das auf den Kundenanspruch zugeschnitten ist.

Varianten der Degussa Baufinanzierung

Die Degussa Bank bietet ihre Baufinanzierung in unterschiedlichen Varianten an. Zum Einen bietet sie ein klassisches Annuitätendarlehen. Hierbei zahlt man über die gesamte Zinsbindungfrist eine gleichbleibende Rate und hat somit eine konstante finanzielle Planungssicherheit. Der Zinssatz bleibt über die ganze Zeit fest, die Tilgung steigt nach und nach an oder kann auf Wunsch zwischenzeitlich angepasst werden. Meist verwendet man diese klassische Finanzierung für Neufinanzierungen. Zudem bietet die Degussa eine Anschlussfinanzierung an, d.h. ein Darlehen, mit dem eine Restschuld abgezahlt werden kann, die durch die Aufnahme eines vorher laufenden Immobiliendarlehens entstanden ist.

Bei der Degussa kann man bis zu drei Jahre im Voraus ein Darlehen abschließen. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Zinsen gerade besonders niedrig sind, da man nie weiß, wie sie sich in den kommenden Jahren entwickeln könnten. Bei einem vorzeitigen Abschluss eines Darlehens, das erst in ein paar Monaten oder gar Jahren abgeschlossen wird, spricht man von einem Forwarddarlehen. Die Zinsen können bei einem solchen Kredit höher sein, da Zinsaufschläge für die Vorlaufzeit (Bereitstellungszinsen) verlangt werden.

Die Degussa Baufinanzierung kann auch als Volltilgerdarlehen abgeschlossen werden. Hier wird eine hohe Tilgung gewählt, so dass das Darlehen innerhalb der Laufzeit komplett zurückgezahlt wird, damit man ohne Restschuld zurückbleibt. Dies eignet sich zur derzeitgen Niedrigzinszeit besonders gut, da hier die Tilgung generell vergleichsweise hoch gesetzt werden kann. Wer eine höhere monatliche Rate stemmen kann, für den eignet sich das Degussa Volltilgerdarlehen durchaus.Für eine noch flexiblere Gestaltung gibt es die Degussa Zwischenfinanzierung, mit der man kurzzeitig ein Darlehen laufen lassen kann, um die Zeit zwischen zwei Darlehen zu überbrücken.

Degussa Anschlussfinanzierung

Die Degussa Bank bietet eine Anschlussfinanzierung an und ist somit auch für Kunden interessant, die ein bereits bestehendes Darlehen ablösen wollen. Man kann sich bis zu 3 Jahre im Voraus die Zinsen sichern und hat damit langfristige Planungsmöglichkeiten für seine Immobilie. Diese Finanzierung eignet sich besonders dann, wenn man derzeit noch höhere Zinsen zahlt und etwas günstigeres sucht.

Allgemeines zur Anschlussfinanzierung

Degussa Forwarddarlehen

Die Degussa Bank bietet ein Forwarddarlehen an. Hier kann man sich bis zu 3 Jahre im Voraus mit nur geringen Aufschlägen. Die ersten 6 Monate sind sogar ohne weiteren Zinsaufschlag möglich. Somit kann man sich bereits in der Gegenwart die Zinsen für die Zukunft sichern, was vor allem dann attraktiv ist, wenn ein besonders geringes Zinsniveau herrscht.

Allgemeines zum Forwarddarlehen

zum Baufinanzierungsangebot der Degussa

Degussa Baufinanzierung Erfahrungen und Test

Die Degussa Bank zählt im Baufinanzierungsvergleich zu den Top-Produkten. Dies drückt sich auch in den Testsiegen aus, die die Bank errungen hat. Die Immobilienfinanzierung ist mehrfach ausgezeichnet worden.

FMH & n-tv 09/2015

Im Vergleich von knapp 60 Banken wurde die Degussa Bank mit dem „besten Volltilgerdarlehen“ ausgezeichnet. Im Test war die Laufzeit 15 Jahre für bundesweite Angebote.

Handelsblatt 30.12.2015

Das Handelsblatt gab Ende 2015 das Urteil „Bestes Baugeld“ an die Degussa Baufinanzierung. In den Laufzeiten 10 und 15 Jahren konnte sich die Bank gegen rund 50 Konkurrenten behaupten und ging als Sieger hervor.

Merkmale der Degussa Baufinanzierung

  • Vielfältige Möglichkeiten: Egal ob Neu- oder Anschlussfinanzierung, kleine Tilgung, Volltilgung oder Zwischenfinanzierung: Die Degussa Bank hat viele verschiedene Optionen im Angebot, die individuell zugeschnitten werden können. Somit ist sichergestellt, dass man die optimale Finanzierung für sich gefunden hat.
  • Förderungsmöglichkeiten inbegriffen: Die Spezialisten bei Degussa finden ein gutes Angebot für ihre Kunden. Dazu gehört auch, bei Bedarf ein Förderungsangebot, beispielsweise von der KfW, zu finden.
  • Sicherheit: Die Zinsen können bis zu 15 Jahre festgeschrieben werden. Zudem kann man drei Jahre im Voraus eine Anschlussfinanzierung abschließen, um vom Zinstief zu profitieren. Während der Laufzeit kann die Tilgung jederzeit angepasst werden. Auch Sondertilgungen sind möglich.
  • Günstige Zinsen: Die Degussa Bank gehört zu den Top-Anbietern im Bereich Baufinanzierung und bietet günstige Zinskonditionen an. Auch durch die Möglichkeit zur Förderung kann das Darlehen vergünstigt werden, da hier die Zinsen wiederum noch niedriger sind als bei normalen Darlehen.

Degussa Bank im Portrait

Die Degussa Bank bezeichnet sich selbst als WorksiteBank, da die Bank stark im Unternehmensbereich vertreten ist, beispielsweise auch direkt auf Betriebsgelände. Die Degussa ist nicht nur online, sondern auch an rund 250 Standorten vertreten. Früher hieß die Degussa Bank lediglich Degussa und war spezialisiert auf Gold- und Silberscheidegeschäft. Die Bank wurde 1837 gegründet. 1936 wurde sie zur Devisenbank. Zeitweise gehörte die Bank zur ING-DiBa-Mutter ING Direct aus den Niederlanden.

Die Degussa Bank bietet das Angebot einer Universalbank und ist damit für den alltäglichen Gebrauch ebenso empfehlenswert wie für langfristige Finanzierungen. Um die Einlagen müssen sich Kunden dabei keine Angst machen: Die Degussa ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken, bei dem ein zweistelliger Millionenbereich pro Kunde abgesichert ist.

Weiter zu mehr Informationen direkt von der Degussa

Weitere Produkte der Degussa

Die Degussa Bank bietet ein vielfältiges Angebot, nicht nur im Bereich Immobilien. Generell kann man das Angebot als Universalbankangebot bezeichnen, da es so gut wie alle wichtigen Produkte des täglichen Bedarfs bei der Degussa gibt.

Girokonto

So bietet die Degussa Bank beispielsweise ein kostenloses Girokonto an. Mit diesem kann man sich bundesweit an mehreren tausend Geldautomaten kostenlos mit Bargeld versorgen lassen. Zudem gibt es zwei verschiedene Kreditkarten und einen günstigen Dispokredit

Kredit

Die Degussa Bank bietet auch einen Privatkredit an. Mit diesem können Vorhaben abseits der Immobilie realisiert werden. Der Kredit bietet einen festen Zinssatz (bonitätsunabhängig) und Kreditbeträge zwischen 2.500 und 40.000 Euro an.

Firmenprodukte

Nicht nur für Privatkunden bietet die Degussa Bank interessante Angebote. Auch Geschäftskunden können Konten bei der Degussa eröffnen, beispielsweise ein Firmentagesgeld.

Die Degussa Baufinanzierung im Vergleich zur Konkurrenz

Die Degussa Bank kann sehr günstige Zinskonditionen bieten. Im Vergleich zu den meisten anderen Angeboten werden vergleichsweise niedrige Zinsen geboten. Zudem ist die Baufinanzierung der Degussa Bank sehr flexibel und in verschiedenen Varianten erhältlich, was sie für eine breite Kundengruppe interessant macht. Egal, ob man schon konkrete Vorstellungen hat, noch auf der Suche ist oder sich zunächst ganz unverbindlich informieren möchte, ob ein Immobilienkauf möglich ist – die Degussa Bank steht mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt bei jedem erdenklichen Vorhaben.

Weitere Details und Anfrage bei der Degussa